Umbau Pilzleuchten (Brawa 4643) auf LED-Technik

Folgender Umbau ist vorgesehen

Austausch der Glühlampen gegen SMD-Leuchtdioden

Folgende Materialien werden benötigt:

  • 1 x SMD-LED weiß 0406

  • 1 x Widerstand 1,2 kOhm Metallschicht

  • 1 x Diode (bei Betrieb an Wechselspannung)

Umbauanleitung

Das ist das Ausgangsmodell. Wichtig war es mir, das die SMD-Leuchtdioden nach unten strahlt !

Zuerst wird der Lampenschirm vorsichtig nach oben herausgezogen (meistens sind die Lampenschrime richtig fest). Hier ganz vorsichtig arbeiten, das die Haltebügel nicht abbrechen ! Danach wird das Massekabel unten im Fuß abgeschnitten und die Glühlampe mit den Drähten nach oben herausgezogen.

Jetzt werden die Haltbügel wieder gerichtet. Anschließend wird ein Stück doppelseitiges Klebeband mit Sekundenkleber-Gel oder Sekundenkleber in die Schüssel eingeklebt (Isolierschutz für die SMD, da diese nach unten strahlen soll).

Jetzt wird das Kabel der LED durch die Halterung gezogen. Das Kabel wird etwas geformt und die SMD-LED wird mit Sekundenkleber-Gel oder Sekundenkleber auf das doppelseitige Klebeband aufgeklebt. Anschließend erfelgt ein Lichttest mit einem LED-Tester.

Jetzt werden beide Kabel durch den Mast gesteckt und die Schüssel oben wieder aufgesetzt. Im Mast habe ich ein Stück Bastellitze eingeklemmt. diese dient als Abreißschutz der Kabel. Nun kann die Lampe auf den gewünschten Platz eingebaut werden.

Hier das fertige Ergebnis.

Wichtiger Hinweis:

Für eventuelle Schäden bei Ihnen bin ich nicht verantwortlich ! Die Anschlußwerte des Widerstandes bzw. der Diode entnehmen Sie bitte Ihren Unterlagen.