Steuerung > Programmierung der Heißwolf - Fahrregler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der realen Modellgeschwindigkeit beträgt die Modellgeschwindigkeit dem realen Umrechnungsfaktor, bei der etwas schnelleren Modellgeschwindigkeit sind zwischen 10 km/h und 20 km/h mehr (je nach Zug). Die zweite Einstellung wird benutzt, wenn Gäste kommen, damit es realer aussieht, die Kids finden die reale Modellgeschwindigkeit zu langsam.
 
  • R =    60 km/h > E =   70 km/h
  • R =    90 km/h > E = 100 km/h
  • R = 100 km/h > E = 120 km/h
  • R = 120 km/h > E = 140 km/h
 
Der Block der realen Modellgeschwindigkeit ist auf den Plätzen 01 - 40 der Heißwolfregler programmiert.
Der Block der etwas schnelleren Modellgeschwindigkeit ist auf den Plätzen 41 - 62 programmiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sind die programmierten Werte für meine beiden Fahrregler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gallery/heisswolfregler-menü web
 
Hier sind hier die Programmierwerte der beiden Fahrregler für
meine eingesetzten Triebfahrzeuge hinterlegt.
 
Im Einsatz sind bei mir die Fahrregler SFR 2000 alt (Version 12 Volt)
mit dem Syncro-Modul.

 

Es wird auf der Anlage mit zwei Modellbahngeschwindigkeiten gefahren. 
 
Kennung 000R - Reale Modellgeschwindigkeit
Kennung 000E - Etwas schnellere Modellgeschwindigkeit

 

 

gallery/t-hwr 2018-12-01
gallery/hwr-1 2018-12-01
gallery/hwr-2 2018-12-01
gallery/hwr-3 2018-12-01
gallery/hwr-4 2018-12-01
gallery/hwr-5 2018-12-01
gallery/hwr-6 2018-12-01