Fahrplan > Aufstellung der Züge

 
Alle Lokomotiven und Züge haben einem gemeinsamen Startpunkt (Standorte) auf der Anlage. Wenn der entsprechende Fahrplan "abgearbeitet" ist, stehen alle Lokomotiven und Züge wieder an Ihrem Startpunkt. Dann kann der nächste Fahrplan begonnen werden.
Drei Personenzüge mit den entsprechenden Lokomotiven werden in der Vitrine aufbewahrt, diese werden dann nach Bedarf auf der Anlage eingesetzt (im Austausch).
 
Im Wechseleinsatz sind folgende Personenzüge
 
  • PZ-01 (Vitrine) gegen PZ-04
  • PZ-02 (Vitrine) gegen PZ-03
  • PZ-08 (Vitrine) gegen PZ-07

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gallery/auf-01 2018-12-20
gallery/auf-02 2018-12-20
gallery/auf-03 2018-12-20
gallery/auf-04 2018-12-20
gallery/auf-05 2018-12-20
gallery/auf-06 2018-12-20